Aktuelle Pressemitteilung der CDU Ilvesheim

Prof. h. c. Dr. Karl A. Lamers MdB spendet traditionelle Kerwegans

Auf der Eröffnung der Ilvesheimer Insel-Kerwe im August gewann unser Bundestagsabgeordneter Dr. Karl A. Lamers zum wiederholten Mal bei der traditionellen Verlosung die begehrte Kerwegans des KV Insulana. Und erneut möchte er diese Gans – zusammen mit zwei weiteren von ihm gestifteten Gänsen – für einen guten Zweck spenden. Hildegard Hartmann ist seit Jahren in der Obdachlosenhilfe tätig und freut sich, diese Spende für die Ilvesheimer Caritasgruppe entgegennehmen zu dürfen. Gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Metz und CDU-Gemeinderat Georg Sommer traf man sich zur Übergabe im Rathaus, wo sich Dr. Lamers über das Engagement der Ilvesheimer Caritas informierte. Bürgermeister Metz schilderte außerdem die Situation hilfsbedürftiger Menschen in Ilvesheim und dankt allen, die sich zum Wohle anderer einsetzen.

Dr. Lamers freute sich sehr, schon das zweite Mal nach 2014 die Kerwegans gewonnen zu haben und diese einem gemeinnützigen Zweck zukommen lassen zu können. Damit es für ein leckeres Gänseessen für alle reicht, hat er gerne noch zwei weitere Gänse gespendet. Die christliche Nächstenliebe, die gerade in der Weihnachtszeit wieder in den Mittelpunkt rücke, beherzigen die Helferinnen und Helfer das ganze Jahr, so der Bundestagsabgeordnete. Für diese engagierte gemeinnützige Arbeit drückt Dr. Lamers seinen tiefsten Respekt aus und bedankt sich von ganzem Herzen für diesen selbstlosen Einsatz, der unsere Gesellschaft zusammenhält.