Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner in Heidelberg

Auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Heidelberg / Weinheim Dr. Karl A. Lamers und der CDU Edingen-Neckarhausen kommt die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ilse Aigner, am Donnerstag, den 4. Juli 2013, in den Wahlkreis.
Bei der Veranstaltung unter dem Titel „Heimat gestalten: Perspektiven für eine starke Landwirtschaft“ wird Landwirtschaftsministerin Aigner über Erfolge und Herausforderungen der deutschen Agrarpolitik sowie den anstehenden Bundestagswahlkampf sprechen.

Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr bei Schneider – Baumschulen – Obstbau im Gewann „Viehtrieb“ in Heidelberg-Wieblingen.

Landwirte, Obst- und Gemüsebauern, Gärtner, Winzer und alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.