Prof. h. c. Dr. Karl A. Lamers MdB ruft zur Teilnahme am Smart Hero Award auf

Der CDU-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Heidelberg/Weinheim, Prof. h. c. Dr. Karl A. Lamers, ruft zur Teilnahme am Smart Hero Award der Stiftung Digitale Chancen und Facebook auf. Unter dem Schwerpunktthema „Gemeinschaft stärken“ wird der Preis in diesem Jahr bereits zum fünften Mal in vier Kategorien vergeben. Prämiert werden Menschen und Organisationen, die ihr ehrenamtliches und soziales Engagement in der Gesellschaft erfolgreich in und mit Social Media umsetzen. „Der Preis ist eine schöne Anerkennung für Engagierte, die sich für eine starke Gemeinschaft einsetzen und dafür erfolgreich Social Media Plattformen nutzen. Ich würde mich sehr freuen, wenn einer der Smart Heroes 2018 aus meinem Wahlkreis kommt.“, so Lamers. Smart steht dabei für den klugen Einsatz von Social Media, für Anerkennung, Respekt und Toleranz. Den Gewinnern winken Geldpreise im Wert von 2.500 bis 10.000 Euro. Erstmals sind ausdrücklich auch Initiativen und Projekte zur Teilnahme aufgefordert, die mit ihren Social-Media-Aktivitäten gerade begonnen haben. Besonders vielversprechende Projekte erhalten durch ihre Teilnahme die Chance auf ein Coaching. Bewerber reichen ihre Unterlagen bitte bis zum 8. April 2018 unter www.smart-hero-award.de/bewerbung ein.