Umwelt und Energie

  • Klimaschutzpläne umsetzen
  • Ausbau der Stromnetze vorantreiben
  • Energiewende marktwirtschaftlich gestalten
  • Windräder nur dort, wo es sinnvoll ist

Umwelt schützen, Klimaerwärmung stoppen, Energiewende meistern

Die Bewahrung der Schöpfung ist seit jeher ein Kernanliegen von CDU und CSU. Der Schutz von Umwelt und Klima ist für uns deshalb von zentraler Bedeutung. Wir wollen das ökologische Gleichgewicht unseres Planeten erhalten und allen Menschen in Deutschland ein Leben in einer gesunden und intakten Umwelt ermöglichen. Umwelt und Wohlstand, Wachstum und Klimaschutz sind keine Gegensätze. Nur durch qualitativ hochwertiges und nachhaltiges Wachstum können wir unsere Lebensqualität dauerhaft sichern. Und die großen Umweltprobleme, die durch jahrzehntelangen Raubbau an den Ressourcen der Natur weltweit entstanden sind, können wir nur durch den Einsatz modernster Technologie lösen. Wir wollen deshalb beides: Gute Umwelt und gute Wirtschaft.

Der Fortgang der Erderwärmung kann weltweit dramatische Folgen haben und erfordert deshalb gemeinsames Handeln. Ganze Länder und ihre Bevölkerungen sind davon betroffen. Aber auch in unseren gemäßigten Breiten würde der Fortgang des Klimawandels zu irreversiblen Schäden führen, die vor allem unsere Kinder und Enkel treffen würden.

Das Pariser Klimaschutzabkommen ist ein Meilenstein in der Geschichte der Klima- und Energiepolitik. Wir stehen zu unseren Verpflichtungen und werden weiterhin konsequent am Erreichen unserer Klimaziele arbeiten.

Dazu gehört auch eine saubere Energieversorgung. Wir halten an unseren bestehenden Energie- und Klimazielen fest und setzen sie Schritt für Schritt um.