„Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit“
Wappenspruch der NATO

Gründer

Dr. Karl A. Lamers

Sehr geehrte Damen und Herren,

in konsequenter Fort­führung meines lebens­langen politischen Wir­kens für Frieden und Freiheit möchte ich meinen Beitrag leisten, junge Menschen zu fördern und auszuzeich­nen, die in diesem Geiste handeln.

Deshalb gründete ich im Jahr 2018 meine Stiftung, die „Dr. Karl A. Lamers Friedens-Stiftung“.

Der Sitz der Stiftung ist Heidelberg.

Sie hat das Ziel, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Forschende in der Region, in dem Land und in der Institution zu stärken, die mich in meinem Leben entscheidend geprägt haben:

  • Mein Wahlkreis Heidelberg/Weinheim
  • Die Republik Litauen und die
  • Parlamentarische Versammlung der NATO bis 2022
  • Deutsche Atlantische Gesellschaft (DAG) / Youth Atlantic Treaty Association Germany (YATA) ab 2024

Zukunft braucht Erfahrung. Deshalb bringe ich mich auch weiterhin persönlich ein.

Zukunft braucht aber auch das überzeu­gende Enga­gement junger Menschen. Auf sie kommt es an, wenn wir auch morgen in Frieden und Freiheit leben wollen.

Es grüßt Sie herzlich

Neuigkeiten

Werfen Sie einen Blick auf unsere aktuellen Flyer

Unterstützen Sie uns

In diesen Tagen eingehende Spenden werden auch zu dem Zweck genutzt, Menschen, die aus der Ukraine in unsere Region kommen, zu unter­stützen. Der Vorstand wird über die Verwendung der Gelder entscheiden.

Spenden Konto:
Dr. Lamers Friedens-Stiftung
DE87 6709 2300 0033 1363 58
Spendenbescheinigungen werden ausgestellt