Stiftung

Der Vorstand nimmt bestürzt und sehr traurig Abschied von Dr. Jobst Wellensiek

Der Tod von Jobst Wellensiek hat uns tief erschüttert und innerlich betroffen gemacht. Er war ein wunderbarer Mensch, liebenswürdig, heiter und stets aufgeschlossen. Begegnungen mit ihm waren für uns immer wertvoll und inspirierend. Wir danken Jobst Wellensiek, dass er in unserer Stiftung von Beginn an aktiv im Vorstand mitgewirkt hat. Seine Ratschläge und Gedanken haben […]

Der Vorstand nimmt bestürzt und sehr traurig Abschied von Dr. Jobst Wellensiek Read More »

Die Gewinner des Wettbewerbs 2022 der Dr. Lamers Friedens-Stiftung wurden in Vilnius bekannt gegeben und ausgezeichnet!

Bei der Eröffnungsfeier des Schuljahres am 1. September 2022 wurden MRU-Studenten und Gewinner des Wettbewerbs 2022 der Dr. Lamers Friedens-Stiftung durch Prof. h. c. Dr. Karl A. Lamers ausgezeichnet. Der erste Preis – 1.000 Euro – gewann Ivanna Horaichuk; Vladimir Komarnickis gewann den zweiten Platz und 600 Euro; der dritte Preis – 400 Euro –

Die Gewinner des Wettbewerbs 2022 der Dr. Lamers Friedens-Stiftung wurden in Vilnius bekannt gegeben und ausgezeichnet! Read More »

„Nicht verzagen, Lamers fragen“

Ex-CDU-Bundestagsabgeordneter ermöglichte Schülern doch noch deutsch-tansanische Begegnung os. Ein Dreivierteljahr hatten die Tansania-AG der Elisabeth-von-ThaddenSchule in Wieblingen und der GermanClub der Ihanja Technical School in Tansania auf ihre Begegnung in Heidelberghingearbeitet, dann drohte sie doch nochzu scheitern. Aufgrund vieler bürokratischer Widrigkeiten war die Zeit für dieErteilung der Visa plötzlich so knapp geworden, dass die lang

„Nicht verzagen, Lamers fragen“ Read More »